Die teuersten Penthouses in New York

new york city

New York – die Metropole der Superlative. Das gilt nicht nur für Lifestyle und Kultur, sondern auch oder vor allem für Immobilien. Wer sich hierzulande über explodierende Kaufpreise und Mieten in München oder Hamburg echauffiert, sollte einmal einen Blick auf die Stadt, die niemals schläft, riskieren. 

Wir stellen euch die teuersten Penthouses New Yorks vor – kleiner Spoiler vorab: Wer nicht zu den Obersten der oberen Zehntausend gehört, wird davon nur träumen können.

park avenue new yorkPlatz 5 der teuersten Penthouses in New York: 432 Park Avenue

Satte 81 Millionen US-Dollar kostet das Leben im PH 93 in der 432 Park Avenue. Dafür kann man dann aber an jedem Tag der Woche in einem anderen Badezimmer verweilen oder sich in den insgesamt sechs Schlafzimmern tummeln. Das gesamte Penthouse fasst ungefähr 750 Quadratmeter und bietet wohl eine der spektakulärsten Aussichten der ganzen Stadt. Wer jetzt überzeugt ist und schon die Summe seiner Sparbücher addiert, sei jedoch gewarnt. Die Decken im PH 93 sind um die 12 Meter hoch – da sollte man noch den ein oder anderen Taler für die Nebenkosten zurücklegen.

Platz 4 der teuersten Penthouses in New York: 635 West 42nd Street

„Nur“ vier Millionen Dollar trennen unseren Platz 5 von Platz 4. In der 42. Straße bekommt man eine ganze Etage zum Schnäppchen-Preis von 85 Millionen. Dazu gibt es dann noch etwas, das in der Immobilienbranche wohl ein absolutes Novum darstellt. Nein, wir reden hier nicht vom festen Tiefgaragenplatz oder der inkludierten Treppenhaus-Reinigung. Wer diese Wohnung erwirbt, erhält mit ihr gleichzeitig noch eine „kleine“ Yacht im Wert von einer Million Dollar.

new york penthouse

via idesignarch.com

Platz 3 der teuersten Penthouses in New York: 150 West 56th Street

Für die glatte Summe von 100 Millionen Dollar kann man unseren Platz 3 der teuersten Penthouses der Weltmetropole erwerben. Statt einer ganzen Etage gibt es hier gleich drei und jede Einzelne von ihnen bietet eine atemberaubende 360-Grad-Aussicht. Aber: Wahrscheinlich werden nicht jedem Ausstattung und Konzept der Luxus-Immobilie zusagen. Entgegen dem heutigen New Yorker „State of the art“ Standard, geht es hier nämlich noch etwas gediegener zu. Böse Zungen würden das Domizil vielleicht sogar als eine Art „Gelsenkirchener Barock“ unter den Penthouses bezeichnen, aber auch der hat ja bis heute noch Anhänger.

one57 towerPlatz 2 der teuersten Penthouses in New York: One57, 157 West 57th Street

Ein Heim im Super-Wolkenkrater One57, der 2014 nach fünf Jahren Bauzeit fertiggestellt wurde, ist für 100,5 Millionen zu haben. Klar, dass sich der Eigentümer (die Extell Development Corporation) die Wohneinheiten ein bisschen etwas kosten lässt, schließlich müssen sich die Baukosten von 1,3 Milliarden ja irgendwie rechnen. Zwar bieten die insgesamt 135 Wohnungen (ausgestattet mit eigenen Kinos und Dampfbädern) nebst 210 Hotelsuiten wohl eine wahnsinnige Aussicht, dennoch sollte man bei der Auswahl der neuen vier Wände vorsichtig sein. So ein Aufzug ist nämlich trotz modernster Technik eine Weile unterwegs, bevor er vom Erdgeschoss im 79. Stock angekommen ist. Es wäre also mehr als ärgerlich, seine Sonnenbrille in der Wohnung zu vergessen.

bloomberg tower nycPlatz 1 der teuersten Penthouses in New York: Bloomberg Tower/One Beacon Court

115 Millionen US-Dollar. Umgerechnet knapp 108 Millionen Euro. Das ist der stattliche Preis für eines der begehrten Penthouses im Bloomberg Tower. Gleichzeitig ist es auch eines der beeindruckendsten Beispiele dafür, dass Immobilien immer noch die allerbeste Geldanlage sind. So zahlte nämlich Hedge-Fond-Milliardär Steve Cohen im Jahre 2005 für eine der  luxuriösen Wohneinheiten für nur 24 Millionen Dollar. Als er sich zehn Jahre später zum Verkauf entschloss, sackte er für sein Duplex-Penthouse dann die bereits erwähnten 115 Millionen ein.

 

Ihr habt alle Einnahmen fleißig aufaddiert, Omas Sparstrumpf ausgeleert und mit eurem Bankberater gesprochen, aber es reicht trotzdem nicht für eine der vorgestellten Wohnungen? Macht nichts, weitere Luxus-Immobilien – zwar nicht in New York, aber dafür zu erschwinglicheren Preisen – findet ihr in unserer UNIKATOO Immobilien Welt.

new york city skyline

Wie nützlich findest Du diesen Beitrag?

Bitte klicke auf einen Stern.

Durchschnittliche Bewertung: / 5. Anzahl Bewertungen:

Es gibt noch keine Bewertung: Sei der Erste!

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefällt.

Was kann ich aus Deiner Sicht besser machen?